Beratung zur industriellen Automatisierung

Die Automatisierung von Maschinen und Produktionslinien umfasst die Konzeption und Implementierung von Hard- und Softwareinfrastrukturen, die sich an bestehende Anwendungen anpassen können. Der entscheidende Schritt bei der Beratung in der industriellen Automatisierung besteht in der Integration verschiedener Disziplinen, die Spezialisten aus unterschiedlichen Bereichen erfordern. Ein guter Beratungsdienstleister hat in der Tat sehr viele Experten, die wissen, wie man elektrische, elektronische, mechanische Systeme mit High- und Low-Level-Softwarelösungen integriert.

Der Industrieautomatisierungsspezialist muss sich als Erstes in das produktive Gehirn eines Unternehmens hineinversetzen, welches er zunächst nicht kennt: Das Vertrauensverhältnis, das Adgenera mit dem Kunden aufbauen möchte, ist daher grundlegend. Das Verständnis des Kontexts des Kunden und die Zusammenarbeit mit den beteiligten Hauptakteuren – vom Produktmanager über den Field Application Engineer bis hin zum Software Engineer – sind die ersten Schritte zur Einhaltung von Zeit- sowie Effizienzstandards unter Beibehaltung eines flexiblen Ansatzes. Ein Ansatz, der notwendigerweise die Anwendung von Schlüsseltechnologien im Zusammenhang mit Smart Manufacturing nach den Prinzipien von Lean Manufacturing beinhaltet.

Um nur einige Beispiele zu nennen: Adgenera bietet schlüsselfertige Lösungen für die Anlagentechnik, die darauf abzielen, Anwendungen auch dank effektiver Bedienerschnittstellen zu optimieren. Das Design von Automaten und Transportsystemen umfasst verschiedene Bereiche: Lebensmittel, Verpackung, Etikettierung, Pharmazie usw.

Die Unterstützung bei der Entwicklung der Software und der Maschinenplatine reicht bis zum Testen. Wenn wir einen Schritt zurückgehen, entsteht jedes erfolgreiche Projekt aus einer klar definierten Machbarkeitsstudie. Hier gehen wir gemeinsam mit dem Kunden über die Analyse der Voraussetzungen und die Definition der Projektziele, bis zu einer rein technischen Auswertung wie etwa der Berechnung von OEE und KPIs der Anlage.

Unabhängig von der Art der behandelten Realität ist es unser Ziel, ein System zu schaffen, welches folgende Eigenschaften hat:
  • Kommunikation mit anderen Systemen,
  • flexibel,
  • horizontal und vertikal erweiterbar,
  • Ressourcen optimiert.

Eine industrielle Automatisierungsberatung hilft jedem Unternehmen, unabhängig davon, ob es mit strukturierteren oder weniger strukturierten Systemen ausgestattet ist. Adgenera bietet seit jeher Lösungen sowohl für kleine Unternehmen als auch für multinationale Konzerne. Doch gerade kleine und mittlere Unternehmen können am meisten von Industrie 4.0-Anreizen profitieren. Diese verfügen oft nur über begrenzte Ressourcen, um in die Digitalisierung zu investieren. Diese Anreize wurden für den Dreijahreszeitraum 2022-2025 verabschiedet. Dank des „Industria 4.0-Plans“, haben die steuerliche Rahmenbedingungen viele Vorteile für Unternehmen, welche sich für Investitionen in Italien entscheiden. Es hilft ihnen mit Steueranreizen und anderen industriepolitischen Maßnahmen.

Referenzen
Adgenera Srl - Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: IT-10681540018 - Grundkapital: 100.000€ i.v. - Rechte vorbehalten - Info Privatsphäre und Cookies