solutions for automation

Industrielle Automatisierung

Schlagwort: Integration

Industrielle Automatisierung als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach Effizienz

Prozesse werden verbessert, die menschliche Arbeit wird unterstützt

In den letzen Jahren wurde das Automatisierungsparadigma durch die Notwendigkeit effizienter und intelligenter Anlagen verändert, die vollständig in die Unternehmensinfrastruktur integriert sind.

Lokale Steuerungslogiken, die vereinfachte Aktions-Reaktions-Philosophie und alle bisherigen Lösungsansätze haben den Weg zu vielfältigeren Visionen frei gemacht. Die neuen Perspektiven werden vor allem von den Industrie 4.0-Technologien getrieben: die Maschine ist intelligent, anpassungsfähig und in der Lage, effektiv und sicher mit dem Rest der Anlage zu kommunizieren.

Die SPS-Programmierung ist auch heute noch eine Kerntätigkeit der industriellen Automatisierung. Diese wird jedoch in einem breiteren Kontext gestellt, in dem Simulationen, Modelle, fortschrittliche Algorithmen und innovative Technologien den Wert der Lösung steigern und ihre Effizienz und folglich ihre Rentabilität garantieren.

Das Expertenteam von Adgenera kann sich auf seine umfangreichen multidisziplinären Fähigkeiten verlassen, um die anspruchsvollen Ziele einer Automatisierung der nächsten Generation zu erreichen. Dazu gehören:

  • modellierung und simulation komplexer systeme
  • analyse von ineffizienzen und wiederherstellungsstrategien
  • integration von IT-Infrastrukturen für sichere datenkommunikation
  • umbau und nachrüstung bestehender anlagen
  • integration von standardkomponenten und auslegung kundenspezifischer elektronik für bestimmte aufgaben
  • analyse und optimierung von vorhandenen codes, reverse engineering und fehlerbehebung
  • datenmanagement: datenproduktion, -übertragung, -analyse und -berichterstattung
  • formulierung von KPIs, Überwachung - und Verbesserungsmaßnahmen
  • adaptive und prädiktive algorithmen, maschinelles lernen und M2M-kommunikation
  • prädiktive wartungsparadigmen.

Industrie 4.0 Technologien

Die Zusammenarbeit mit Adgenera bedeutet, von einem einzigen Partner unterstützt zu werden, der die Industrie 4.0-Technologien beherrscht. Durch unsere Erfahrung entwerfen wir Maschinen und Anlagen, die die strengsten Kriterien für Effizienz, Verfügbarkeit und Sicherheit erfüllen.

Die Komponenten, die wir in unseren Lösungen verwenden, sind vielfältig und decken die Anforderungen jeder industriellen Automatisierungslösung ab, wie z. B.:

  • SPS der großen hauptmarken, industrie-PCs und touch-panels
  • industrie-feldbusse (Modbus, ProfiNet, Ethernet / IP, CAN, LIN, etc...)
  • fotozellen und sensoren für präsenz, entfernung und größe
  • antriebe, dreh- und linearmotoren
  • pneumatische komponenten, relative schaltkreise und magnetventile
  • komponenten für bedienerinteraktion, HMIs und SCADA-Systeme
  • komponenten für schutz und sicherheit
  • tracking-komponenten wie barcode-, QR- und RFID-lesegeräte
  • vision- und qualitätskontrollsysteme
  • kabelgebundene und drahtlose netzwerkgeräte
  • automatische handlingsysteme, AVGs und industrieroboter.
automated warehouse

Modernisierung, Effizienz und Überarbeitung (Upgrade)

Mehr erfahren

linea di produzione

Neue Linien und Maschinen

Mehr erfahren

Messa in Servizio nel Campo dell’Automazione Industriale

Industry 4.0

Mehr erfahren

Referenzen

Adgenera Srl - Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: IT-10681540018 - Grundkapital: 100.000€ i.v. - Rechte vorbehalten - Info Privatsphäre und Cookies