solutions for automation

Industrielle Automatisierung

Industrie 4.0

Die Intelligente Fabrik ist das moderne Paradigma, um Werte wie Effizienz, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Personalressourcen zu kombinieren.

Der Einsatz innovativer und neuer Technologien im Industriesektor, welche gerade als "Schlüsseltechnologie" bezeichnet werden, ist die Grundlage für die vierte industrielle Revolution.

Der Ansatz ergibt sich aus der Notwendigkeit, die Wettbewerbsfähigkeit im industriellen Bereich zu gewährleisten und den Herausforderungen der Produktionsflexibilität mit begrenzten Zeit- und Kostenaufwand zu begegnen.

Das beste Beispiel dafür ist das sogenannte Konzept der "Batch-Size-One": d. h. die Fähigkeit einer Produktionslinie, maßgeschneiderte Produkte in einzelnen Einheiten zu erzeugen und gleichzeitig die für die Massenproduktion typische Effizienz beizubehalten.

Mit zunehmender Komplexität nehmen die Wechselwirkungen zwischen elektronischen Systemen und Anwendern exponentiell zu und die Themen Sicherheit (Sicherheit für Personen) und Schutz (Schutz vor Verstößen) gewinnen an Bedeutung.

Dank seiner wichtigen Beziehungen zu führenden Technologiepartnern erweitert Adgenera ständig seine Fähigkeiten in den 4.0-Technologien. Unser Ziel ist es, intelligente und ausgereifte Automatisierungslösungen bereitzustellen, die für neue Industrieszenarien geeignet sind.

Die Automation 4.0 Lösungen basieren auf der Anwendung von:

  • kollaborative Mensch-Maschine-Lösungen
  • vernetzte Maschinen und Cyber-Physikalische-Systeme
  • erweiterte Simulation und Digital Twin
  • höchste vertikale und horizontale Integration
  • IIot-Systeme (Industrial-Internet of Things)
  • Edge Computing und Cloud Computing.

Referenzen

Adgenera Srl - Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: IT-10681540018 - Grundkapital: 100.000€ i.v. - Rechte vorbehalten - Info Privatsphäre und Cookies